Vsual
Profil
Kulturprogramm
Kinoprogramm Z-inema
Geschichte & Namen
Künstler & Partner
Rent a cinema
Cocktailkarte
Impressum


KULTURPROGRAMM APRIL 2019

*

Di. 23.04.19, 20:00 Uhr, Kino Z-inema: Mega Time Squad
Do. 25.04.19, 21:00 Uhr: Directors Lounge
Fr. 26.04.19, 20:30 Uhr: Berto – Italienisches Standup
Sa. 27.04.19, 20:30 Uhr: Comedy
So. 28.04.19, 20:00 Uhr: Adorable Idiots - English Comedy Open Mic
Mo. 29.04.19, 21:00 Uhr, live: SJ Cora
Di. 30.04.19, 20:00 Uhr, Kino Z-inema: Sie nannten ihn Jeeg Robot

*

Do. 25.04.19, 21:00 Uhr

Directors Lounge - contemporary art and media

... präsentiert Positionen zeitgenössischer Videokunst

www.directorslounge.net

Veranstalter: Klaus W. Eisenlohr, Berlin


*

*

Fr. 26.04.19 , 20:30 Uhr
Berto – das italienische StandUp

Finalmente ritorna, il primo stand up comedy show in italiano a Berlino!

THE DARK SIDE OF BERTO, VOL. IV

Quarto appuntamento con il lato oscuro di Berto, il Varietà-StandUp italo-berlinese, questa volta tutto al rovescio. Perché gli ultimi saranno i primi, però voi prima arrivate e meglio è così noi iniziamo puntuali. Più o meno.

Il comedy show più psichedelico e psicosomatico di Berlino ritorna. Umberto, Francesco, Alessandro, Agata e tante altre sorprese vi aspettano al solito posto, alla solita ora, cioè quando arriva il pubblico. Wir freuen uns!

https://www.facebook.com/events/419015682166828/

Eintritt frei, Spende wilkommen!
Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/BERTOItalienischeStandup/


Veranstalter: Agata Spinelli / Umberto Protopapa, Berlin

*

*

Sa. 27.04.19, 20:30 Uhr

StandUp Comedy

A Jew and a German walk into a Bar

German Jew Comedian Chris Doering (The Berlin Offensive, Laughing Spree Comedy) and full-blown Israeli Nir S (The Berlin Offensive, Schindler's Fist - English comedy show) walk into Z-Bar Berlin to tell jokes about Berlin, Spargel, parenting, sex, dating and the 2nd World War.
Join us for FREE SHOTS, a night of dark, twisted comedy and merriment and get some winter bleakness that you missed back into your life.

https://www.facebook.com/events/2391950510839377/

flyer © promo
Veranstalter: Chris Döring, Berlin


*

*

Sun. / Apr. 28
20:00 Uhr / 8 pm

Adorable Idiots
English Comedy Open Mic
Adorable idiots is a free English-language standup comedy open mic hosted by the ever-adorable Zackarias Branzell and Brittni Bowering. Every Sunday night they will bring you a healthy line up of 7-8 standup comedians, all doing their best to make you laugh. You can expect anything from professionals working on new bits to newbies trying comedy for the first time!
It’s fun, it’s exciting, it’s Adorable Idiots.

- free entry, donations welcome -

Line Up:  https://www.facebook.com/events/578609222659846/

facebook: https://www.facebook.com/Adorable-Idiots-Comedy-Open-Mic-In-Mitte

Veranstalter: Brittni Bowering und Zackarias Branzell, Berlin

*


*

Mo. 29.04.19, 20:30 Uhr

live

SJ CORA

Intuitiv, erdverbunden und experimentierfreudig vollzieht SJ CORA den Spagat zwischen dem Folk, Rock und den rotzigen, aufbegehrenden Tönen des Independent- und Alternative-Genres.
Zusammen mit dem Musiker Clemens Gutjahr (synth/piano) kreiert SJ CORA ihren „Bohemian-Indie-Sound“, und es klingt als hätten Fiona Apple und PJ Harvey sich auf einen Kaffee im Wohnzimmer von The Pixies verirrt.

https://www.facebook.com/events/2083043748397998/

www.sjcora.com

foto © promo
Veranstalterin: SJ Cora Himmelsbach, Essen

*

*

nach oben

*

*

KULTURPROGRAMM MAI 

*

Mi. 01.05.19, 20:00 Uhr: Tricktisch #120
Do. 02.05.19, 20:30 Uhr: The Comedy Fun House
Fr. 03.05.19, 20:00 Uhr: Best of Chips and Kaviar - Comedy
Sa. 04.05.19, 21:00 Uhr, live: Johnny Zabala & Friends
So. 05.05.19, 20:00 Uhr: Adorable Idiots - English Comedy Open Mic
Mo. 06.05.19, 20:00 Uhr: fernsehfriedhof.de
Di. 07.05.19, 20:00 Uhr, Kino Z-inema: Desert in your Mind
Mi. 08.05.19, 20:30 Uhr: Short Cutz - Kurzfilmprogramm
Do. 09.05.19, 20:30 Uhr, Der Literarische Salon: Manfred Maurenbrecher
Fr. 10.05.19, 21:00 Uhr, live: St. Claire's
Sa. 11.05.19, 21:00 Uhr, live: Julia Kratz
So. 12.05.19, 20:00 Uhr: Adorable Idiots - English Comedy Open Mic
Mo. 13.05.19, 20:00 Uhr, Pulse of Europe: Stefan Leifert
Di. 14.05.19, 20:00 Uhr, Kino Z-inema: One Cut of the Dead
Mi. 15.05.19, 20:30 Uhr, Reading: Bruce Stirling John Knox
Do. 16.05.19, 20:15 Uhr, Lesebühne: Ohne Wenn Und Laber
Fr. 17.05.19, 20:00 Uhr, Lesung: Lyrik als Modus
Sa. 18.05.19, 20:30 Uhr, Comedy: Tim Whelan
So. 19.05.19, 20:00 Uhr: Adorable Idiots - English Comedy Open Mic
Mo. 20.05.19, 20:00 Uhr: Freihafen – offene Lesebühne
Di. 21.05.19, 20:00 Uhr,
Kino Z-inema: Dave made a Maze
Mi. 22.05.19, 21:00 Uhr, live: Waldenfels, Rannenberg & Itzenplitz
Do. 23.05.19, 20:30 Uhr, Der Literarische Salon:  Norbert Zähringer
Fr. 24.05.19, 20:30 Uhr: Rigoletti
So. 26.05.19, 20:00 Uhr: Adorable Idiots - English Comedy Open Mic
Di. 28.05.19, 20:00 Uhr, Kino Z-inema: The wild Boys
Do. 30.05.19, 21:00 Uhr: Directors Lounge
Fr. 31.05.19, 21:00 Uhr: Storytelling

*

Do. 02.05.19, 20:30 Uhr / 08:30 pm

The comedy fun house

3 unpredictable comics come together to let you into their twisted brains, Ori Halevy (Israel) and Brendan Hickey (Ireland) hosts of the alternative comedy club - Well that was weird, come to Z-Bar to share their imagination, fears and philosophy in their standup/ Improv style comedy, along with the most twisted minded hosts they could think of, Carl H Dacko (Sweden) Come join our house of fun and come out the other end, a little different but smiling. 

*** Ori Halevy *** is a TV/screen writer & a stand-up comedian that hosts many successful shows in the Berlin English comedy scene. His stuff is mostly improvised and unpredictable.

*** Brendan Hickey *** is an Irish comic who focuses primarily on things going on in his head and incidents that he can see from his balcony, having lost his monthly U-Bahn ticket in a tavern brawl.

Hosted by

*** Carl H Dacko *** - A 180 cm tall, bearded Swedish stand-up comedian. His comedy is mostly about his relationships and the behavior of humans and animals around him.

https://www.facebook.com/Alternativecomedy

Veranstalter: Ori Halevy, Berlin

*

*

Fr. 03.05.19, 19:45 Uhr (Einlass), 20:00 Uhr (Show)

Stand-up Comedyshow: "Best of Chips und Kaviar!" in Mitte

Moderiert wie immer von: Daniel Wolfson und Kawus Kalantar.

★★★ Daniel Wolfson ★★★
(Gewinner Fritz Nacht der Talente 2016, Quatsch Comedy Club)
Daniel startete 2015 gemeinsam mit einem Freund das
„BAM! COMEDY Open Mic“, was zu dem Startschuss der deutschen alternativen Comedy Szene in Berlin geführt hat. Sein Stand-up ist authentisch, originell und pointiert. Der wohnhafte Berliner ist bekannt für seinen hervorragenden Schreibstil, der ihn bereits in einschlägigen Autorenkreisen bekannt gemacht hat. Daniel tritt im Quatsch Comedy Club auf und ist der Gewinner der 18. Fritznacht der Talente.

★★★ Kawus Kalantar ★★★
(Comedy Central Shorts, Nightwash)
Kawus Stand-up ist konfrontativ, seine Sicht auf die Welt originell. Kawus war bei den Berlinwahlen im September 2016 Direktkandidat der Partei Die PARTEI im Bezirk Neukölln, war Teil der ersten Staffel der „Comedy Central Stand-up Shorts“ und ist bei Nightwash zu sehen.

https://www.facebook.com/ChipsundKaviar/

Die Show ist spendenbasiert.
Folgt uns auch auf Instagram unter https://www.instagram.com/chipsundkaviar
Einlass in den Veranstaltungsraum: 19:45 Uhr.
Showstart: 20:00 Uhr. Der Veranstaltungsraum ist rauchfrei.

foto © promo
Veranstalter: Kawus Kalantar, Berlin


*

*

Sun. / May 05 + 12 + 19 + 26
20:00 Uhr / 8 pm

Adorable Idiots
English Comedy Open Mic
Adorable idiots is a free English-language standup comedy open mic hosted by the ever-adorable Zackarias Branzell and Brittni Bowering. Every Sunday night they will bring you a healthy line up of 7-8 standup comedians, all doing their best to make you laugh. You can expect anything from professionals working on new bits to newbies trying comedy for the first time!
It’s fun, it’s exciting, it’s Adorable Idiots.

- free entry, donations welcome -

facebook: https://www.facebook.com/Adorable-Idiots-Comedy-Open-Mic-In-Mitte

Veranstalter: Brittni Bowering und Zackarias Branzell, Berlin

*


*

Mo. 06.05.19, 20:00 Uhr

FERNSEHFRIEDHOF.DE
… die kollektive Schau der flimmernden Fernsehleichen:
"Denn das ist das Gesetz in dieser Welt: Der Weg der Menschen – der guten wie der schlechten – der endet auf dem Friedhof. Der Weg des Fernsehens – des guten wie des wahnsinnigen, des gruseligen, des unmöglichen Fernsehens – der endet auf: FERNSEHFRIEDHOF.DE"

heute: Bares für radikal Würdeloses
Selektion als TV-Show

Info unter: http://www.fernsehfriedhof.de/

- Eintritt frei / Spenden willkommen -


foto/montage © reproducts, Hamburg

Veranstalter: Stefan Eckel / reproducts, Hamburg

*

*

Mi. 08.05.19, 20:30 Uhr

Short Cutz - Kurzfilmprogramm
A selection of award winning short movies and Q&A with the directors!
All films are shown with english subtitles.
Looking forward to seeing you there!

Eintritt frei! Free entry!
Shortcutz ist auf facebook

foto © promo
Veranstalter: Team shortcutz Berlin / Maria Pena, Hugo Sousa


*

*

Do. 09.05.19, 20:30 Uhr


Der Literarische Salon / Buchpremiere
Lesung & Gespräch – Moderation: Britta Gansebohm

Manfred Maurenbrecher liest aus seinem Roman "Grünmantel"
Im uckermärkischen Dorf Grünmantel brodelt es unter der Oberfläche. Ein Wessi macht sich mit seiner Vorliebe für Naturschutz und junge Mädchen unbeliebt, ein stotternder Handwerker versucht die Schatten seiner Vergangenheit loszuwerden, ein bis über beide Ohren verliebter Nazi bringt sich in Lebensgefahr, eine Sekretärin gerät auf kriminelle Abwege, eine Aussteigerin versucht ihr heillos heruntergekommenes Haus vor dem Verfall zu retten … Große und kleine Schicksale münden letztlich in einen Strom sich zuspitzender Ereignisse, in dem zerschnittene Zäune und abgetrennte Hände nur Kollateralschäden einer viel tiefer liegenden Verunsicherung sind.
Manfred Maurenbrecher
, geboren 1950 in Berlin, ist Liedermacher und Schriftsteller. Von ihm erschienen bislang fünf LPs, zehn CDs und drei Bücher. Daneben schrieb er Liedtexte für Bühnenkünstler wie Katja Ebstein, Klaus Lage und Hermann van Veen, moderierte Rundfunksendungen und verfasste Radiofeatures, u. a. für RIAS Berlin, NDR, WDR und Deutschlandfunk. Manfred Maurenbrecher wurde u. a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis ausgezeichnet.

https://www.facebook.com/events/275193050078455/

 
Foto © Christian Biadacz

Eintritt: 8 Euro/ ermäßigt 6 Euro (für Berlin-Ausweisträger & Studenten)
Da die Platzkapazität begrenzt ist, sind Reservierungen erwünscht unter: britta.gansebohm@salonkultur.de oder telefonisch unter 0175-52 70 777. Weitere Informationen unter: www.salonkultur.de und Facebook: Der Literarische Salon - das Original

Veranstalterin: Britta Gansebohm, Berlin


*

*

Fr. 10.05.19, 21:00 Uhr

live
St. Claire's
Record Release "TURN OFF THE MOON"

St. Claire’s (UK/DE) is a Berlin based TripHop Duo.
Anna Holmes’ dark lyrics and her unique voice meet Caroline Siegers’ world of punchcards, orchestral samples and electronic effects.

St. Claire’s (UK/DE) ist eine TripHop-Band aus Berlin.
Anna Holmes düstere Texte und ihre einzigartig Stimme treffen auf Caroline Siegers Welt aus Lochkarten, Orchestersamples und elektronischen Effekten.

stclaires.de
http://punchcard-records.com/


foto © promo
Veranstalterin: Caroline Siegers

*

*

Sa. 11.05.19, 20:30 Uhr


live
AMOUR ET RÉSISTANCE!

Französisch-Deutsche Performerin JULIA KRATZ singt Französische Chansons in der Regie von Gabo Hoog.

Am Piano begleitet sie Jazz-Pianistin Johanna Summer.

Als special guests begrüßt sie den Isländischen Opernsänger Magnùs Hallur Jónsson und die legendären Berglund Brothers.

Ein Abend der u.a. mit Piaf, Brel und Brassens durch die Perlen der Französischen Chanson-Kunst führt, mit gebührenden Panache, Glamour, Sex und Leidenschaft.

https://www.facebook.com/events/272792866977167/

   

flyer + foto © promo
Veranstalterin: Julia Kratz

*

*

Mo. 13.05.19, 20:00 Uhr

Europasalon von Pulse of Europe – Lesung & Diskussion

heute mit Stefan Leifert

Veranstalter: Pulse of Europe / Peter Funk, Berlin


*

*

Mi. 15.05.19, 20:30 Uhr

Bruce Stirling John Knox

Reading of the 4th collection of short stories.
Free entry!
https://www.facebook.com/events/2239904849659431/


Veranstalter: Bruce Stirling John Knox, Berlin


*

*

Do. 16.05.19, 20:15 Uhr

Lesebühne

Ohne Wenn Und Laber 

Die einzige Lesebühne mit Owulrakel und Futur 2.0!
Von und mit Thomas Manegold, Matthias Niklas und Josias Ender + Gregory
Jeden 3. Donnerstag im Monat wird im Kinosaal der Z-Bar rezitiert, souffliert, musiziert und improvisiert. Zudem beantwortet das Owulrakel eure Fragen.
Der Eintritt ist frei. Man zahlt, um zu geh'n.

Sterngästin im Mai: Alina Sprenger
Die waschechte Berlinerin verbindet in ihren Texten scharfen Witz mit pointierter Fantasie. Mit ihrer vom Berliner Alltag geprägten Poesie hat sie die Slam-Szene der Stadt vor 2 Jahren betreten und ist jetzt kaum noch von ihr wegzudenken.

https://www.facebook.com/events/2120397321374768/

foto © promo
Veranstalter: Thomas Manegold, Berlin

*

*

Fr. 17.05.19, 20:00 Uhr
Lyrik als Modus

»Lyrik als Modus« ist eine neue Veranstaltungsreihe im Verlagshaus Berlin. In loser Folge laden wir jeweils drei Autor_innen ein und diskutieren mit ihnen anhand ihrer Texte zu einem uns wichtigen Begriff in der Gesellschaft – ganz im Sinne unseres Verlagshaus-Mottos: poetisiert euch.

https://verlagshaus-berlin.de/

Veranstalter: Verlagshaus Berlin, Berlin

*

*

Sa. 18.05.19, 20:30 Uhr

Tim Whelan live in Berlin mit seinem Programm "Whelan verfügbar!" im charmanten, gemütlichen Ambiente eines kleinen Berliner Kinosaals. Nach zwei ausgiebigen Tournees in Deutschland und der Schweiz kommt Tim Whelan zurück nach Berlin. Mit Schirm, Charme und Seitenflügel bezirzt der preisgekrönte Wahldeutsche jedes Publikum. Und obendrein gibt es an der Tür noch einen Shot Hochprozentiges.

Geschliffene Witze, scharfe Pointen und feinste musikalische Exkursionen mit einem Hauch britischem Charme: Tim Whelan überzeugt mit all dem – und noch viel mehr! Ob mit Mikro in der Hand, singend am Klavier oder sich am Boden wälzend – wenn der aus Liverpool stammende Stand-Up-Comedian und ausgebildete Sänger seine so höchstamüsanten wie tiefsinnigen Alltagsbeobachtungen zum Besten gibt, holt er jedes Publikum auf seine Seite. Dabei erzählt er über sein Leben als Engländer in Deutschland, seine Faszination für die deutsche Sprache und den Quirligkeiten des Künstlerlebens. Stilsicher und virtuos greift er dazu auf Elemente aus Oper, Pop, Reggae und Klassik zurück und stellt auf einmalige Weise das Vergnügen und den Frust seines Alltags dar.
Tim hat 2018 den NDR Comedy Contest Siegergurt von Bernhard Hoëcker überreicht bekommen, war im Finale des Hamburger Comedy Pokals 2019 und tritt regelmäßig im Quatsch Comedy Club sowie bei Nightwash Live auf. 2019 ist er mit seinem Soloprogramm „Whelan verfügbar“ deutschlandweit unterwegs.

https://www.facebook.com/events/370731250176863/

flyer © promo
Veranstalter: Chris Döring, Berlin

*

*

Mo. 20.05.19, 20:00 Uhr

Freihafen - offene Lesebühne
Textforum - ein Abend für Gedichte und Geschichten.
Willkommen sind alle, die selber gerne schreiben und lesen, die einfach zuhören oder sich über die Texte austauschen möchten.
Jeder Abend steht unter einem Motto. Die Texte sollen sich locker darauf beziehen. Die Lesezeit liegt bei maximal 10 Minuten. Vor und nach der Lesung ist Zeit und Raum für anregende Gespräche in gemütlicher Atmosphäre. Thema heute: 'Salatbar'
Eintritt frei!
http://www.tintenschiff.de/Freihafen.html

Veranstalter: Gruppe Tintenschiff, Berlin

*


*

Mi. 22.05.19, 21:00 Uhr

live

Waldenfels, Rannenberg & Itzenplitz
(Western, Exotica, Bavarian Folk)

Titus Waldenfels, born and raised in Munich, Germany has been a professional freelance musician for more than 25 years. He plays guitar, violin, banjo and steel guitar.

Info unter: www.titus-waldenfels.de

https://www.facebook.com/events/186021878943018/

Veranstalter: Titus Waldenfels, München

*

*
Do. 23.05.19, 20:30 Uhr

Der Literarische Salon

Norbert Zähringer liest aus seinem aktuellen Roman "Wo wir waren"
Lesung & Gespräch – Moderation:
Britta Gansebohm

Wo wir waren: in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 betritt Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Abermillionen verfolgen auf der Erde die Fernsehübertragung. Das machen sich einige zunutze. Martha Rohn etwa, eine Mörderin, entkommt in jener fernsehstillen Nacht aus dem Frauenzuchthaus, und – Zufall oder nicht – ihr fünfjähriger Sohn Hardy flieht aus dem Kinderheim, in das er als vermeintliches Waisenkind „Nummer 13“ nach ihrer Verurteilung gesteckt wurde. Er weiß ja gar nichts über sie, weiß nicht einmal, dass sie noch lebt. Ein Ehepaar nimmt sich seiner an, bietet ihm ein Zuhause in einer Siedlung am Kahlen Hang, im Rheingau. Da träumt er davon, eines Tages Astronaut zu werden, und tatsächlich – Jahre später, in Amerika, ist die Verwirklichung des Kindheitstraums zum Greifen nah.
„Wo wir waren“, ein breit gefächerter, ein gesamtes Jahrhundert umspannender Roman einer zerrissenen Familie, ist ungeheuer farbig und einfallsreich erzählt, mal rasant, mal nachdenklich, ein Riesentableau, das Zeiten, Länder, Geschichtliches und vor allem eine Vielzahl von Schicksalen verschränkt, von Cliffhanger zu Cliffhanger vorwärtsjagend und dann wieder anrührend und zart. Ein Roman über das Flüchten und Auf-der-Flucht-Sein, über Heimat und Fremde, Zufall und Verwandlung und immer wieder die Frage: Wo waren wir, und wo werden wir einmal sein?

Norbert Zähringer, 1967 in Stuttgart geboren, wuchs in Wiesbaden auf. Er veröffentlichte die Romane "So", "Als ich schlief", "Einer von vielen" und "Bis ans Ende der Welt". Für einen Ausschnitt aus "Wo wir waren" wurde er vorab mit dem Robert-Gernhardt-Preis ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

https://www.rowohlt.de/hardcover/norbert-zaehringer-wo-wir-waren.html

Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Förderprogramms Grenzgänger der Robert-Bosch-Stiftung unterstützt. Grenzgänger ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, das in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin e.V. durchgeführt wird.


Eintritt: 8 Euro/ ermäßigt 6 Euro (für Berlin-Ausweisträger & Studenten)Da die Platzkapazität begrenzt ist, sind Reservierungen erwünscht unter: britta.gansebohm@salonkultur.de oder telefonisch unter 0175-52 70 777. Weitere Informationen unter: www.salonkultur.de und Facebook: Der Literarische Salon - das Original



foto ©  Isabella Scheel
Veranstalterin: Britta Gansebohm, Berlin

*

*

Fr. 24.05.19, 20:30 Uhr

Rigoletti - Entspezialisierte Medienartistik:

21 Jahre "Mut der Ahnungslosen" - die CD-ROM

http://www.rigoletti.de/

foto © promo
Veranstalterin: Marion Pfaus, Berlin


*

*

Do. 30.05.19, 21:00 Uhr

Directors Lounge - contemporary art and media

... präsentiert Positionen zeitgenössischer Videokunst

www.directorslounge.net

Veranstalter: Klaus W. Eisenlohr, Berlin


*

*
Fr. May, 31st, 9pm
Storytelling in Berlin
Berlin is a magnificent city boasting so many lateral thinking, beautiful minds. All of us drafted here together into a cosmic melting pot of culture, kitsch and socks and sandals. Storytelling is what keeps culture and traditions alive and without it we would all be lost for words and wisdom. Our last story telling evening was such a lovely experience, we are returning with another. 
Hosted by Comedian Amelia Jane Hunter, storytellers are invited to share their experiences and stories relating to the monthly theme.
The show will be in english.

Always a magnificent evening of truth, authenticity and joy wrapped in the velvet cove of intimacy in the backroom of Z Bar.
Stories with Spine always welcomes new story tellers, if you have a story relating to the theme; please get in touch!
Come join us for the another stellar Stories with Spine!

https://www.facebook.com/berlinstorytelling/

foto © promo
Veranstalterin: Amelia Jane Hunter - https://www.facebook.com/amelia.j.hunter.9

*

nach oben

*

*


VORSCHAU 

*

Do. 06.06.19, 20:30 Uhr


Der Literarische Salon 
Lesung & Gespräch – Moderation: Britta Gansebohm

Reading in english language w/ Michael Levitin and Kevin McAleer

Eintritt: 8 Euro/ ermäßigt 6 Euro (für Berlin-Ausweisträger & Studenten)
Da die Platzkapazität begrenzt ist, sind Reservierungen erwünscht unter: britta.gansebohm@salonkultur.de oder telefonisch unter 0175-52 70 777. Weitere Informationen unter: www.salonkultur.de und Facebook: Der Literarische Salon - das Original

Veranstalterin: Britta Gansebohm, Berlin

*

*

Sa. 28.09.19, 20:30 Uhr (doors) / 21:00 Uhr (show)

The Berlin Offensive - Dark Comedy Show in Mitte

The Berlin Offensive is a non-stop cavalcade of offensive humor, holocaust jokes, and vivid discussions of necrophilia. Three comics will take to the stage to discuss such wide ranging topics from pediatric cancer to why Germans love asparagus so much.
All those jokes that you secretly wanted to hear but should not have been uttered in polite company? Here they come.
Featuring A FREE SHOT (or more!) and the comedic stylings of various guests of the Berlin Comedy scene
. You should definitely stop by!

This show is best enjoyed shared, like herpes.

Nir S (IL), an Israeli comic who has performed in the US, Germany, the Czech Republic, the Netherlands and Israel. He has come to Germany to, as he says, “make Germans feel uncomfortable as a form of reparations”; he would prefer to date Germans to achieve his goal, but sadly German women have intelligence, common sense, and eyes — therefore he’s forced to do comedy instead. His combination of dark humor, self-deprecation, and obscene “dad jokes” will leave him in stitches, because you are very likely to stab him after his set.

Comedian Chris Doering (DDR), a former Kabarettist and current stand-up comedian. Chris enjoys long walks on the beach, a good Nazi joke followed by a fart joke, opening for Anthony Jeselnik, headlining international comedy shows in Germany, Czech Republic, UK, Netherlands, Hungary, Mexico, Austria, Poland and running comedy shows in Berlin, like Laughing Bearlin, The Berlin Offensive and Laughing Spree Comedy.

Francesco Kirchhoff is one of the hardest-gigging comedians of the Berlin scene and a constant fixture of most shows here, freshly returned from a full run at the Edinburgh Fringe Festival. His comedy explores extremes and self-serving absurdities with rapid-fire punchlines—ok, it’s mostly jokes about Nazis.

https://www.facebook.com/TheBerlinOffensive/

flyer © promo
Veranstalter: Chris Döring, Berlin

*

*
nach oben

*

*