visual         Z-inema Kinoprogramm  


April 2019 


Mit MEGA TIME SQUAD haben wir im April, zum Bundesfilmstart, eine ganz wunderbare,
aktuelle Genre-Produktion im Programm.

Don Coscarellis abgedrehte Verfilmung des Kult-Romans JOHN DIES AT THE END wurde
seinerzeit im Kino sträflich vernachlässigt. Anlaß für uns dem Abhilfe zu verschaffen.

Mit DIE EISERNE ROSE läuten wir die vierte Runde unserer Jean Rollin Retrospektive ein.

SIE NANNTEN IHN JEEG ROBOT, gibt dem sonst eher ausgelutschten Superhelden
-Genre, neue spannende Impulse und mit KNIGHTS OF BADASSDOM präsentieren wir
zum Start der neuen Staffel von GAME OF THRONES, eine schräge Hörror-Komödie mit
Peter Dinklage - einem der Stars aus GOT.

Welcome to the wild side of cinema!


Montag 01. 04. 19 20:00 Uhr

FERNSEHFRIEDHOF.DE präsentiert: HORRORSHOW

Statt Kino sind an diesem Montag die Kollegen vom "Fermsehfriedhof.de" zu Gast und übernehmen für einen Abend das Ruder im Z-inema. 

… die kollektive Schau der flimmernden Fernsehleichen:

"Denn das ist das Gesetz in dieser Welt: Der Weg der Menschen – der guten wie der schlechten – der endet auf dem Friedhof. Der Weg des Fernsehens – des guten wie des wahnsinnigen, des gruseligen, des unmöglichen Fernsehens – der endet auf: FERNSEHFRIEDHOF.DE"

Info unter: http://www.fernsehfriedhof.de/

Veranstalter: Stefan Eckel/reproducts Hamburg

Bildquelle: Fernsehfriedhof.de
_______________________________________________________________________



Dienstag 02. 04. 19 20:00 Uhr

JOHN DIES AT THE END
(USA 2012) Regie: Don Coscarelli, Darsteller: Chase Williamson, Rob Mayes, Paul Giamatti
ua., dtsch. Fassung

TRAILER hier klicken / click here



Don Coscarellis (“Phantasm) Filmadaption des Horror-Kultromans von David Wong
Eine neue Droge ist auf dem Markt. Sie verspricht eine außer-körperliche Erfahrung der
besonderen Art, denn der auf der Straße "Sojasauce" genannte Stoff erlaubt seinen
Konsumenten durch die Zeiten und die Dimensionen zu driften.
Aber manche der Zurückkommenden sind anschließend keine Menschen mehr. So
beginnt langsam und im Verborgenen eine Invasion auf der Erde. Helden sind gefragt,
die sich dieser neuen Bedrohung entgegenstellen. Doch leider bekommt die Menschheit
stattdessen nur Dave und John...
(filmstarts.de)

"Bill & Ted meets Naked Lunch meets Doctor Who" (Deadline)

"Ghostbusters in stoned" (Rolling Stone)

„Unfassbar unterhaltsam“ (Variety)

„Absurd, wahnsinnig, explosiv – im wahrsten Sinne unglaublich“ (New York Times)
_______________________________________________________________




Dienstag 09. 04. 19 20:00 Uhr

RETROSPEKTIVE JEAN ROLLIN - NO. 4: DIE EISERNE ROSE
(Frankreich 1973) Regie: Jean Rollin, Darsteller: Francoise Pascal, Mireille Dargent ua.
OV franz., mit dtsch. UT

TRAILER hier klicken / click here



„Die Eiserne Rose“ dürfte wohl Rollins ungewöhnlichstes Werk sein. Wenn auch keiner
seiner Filme, im eigentlichen Sinn als konventionell zu bezeichnen ist, hat man es hier
eher mit einem fast schon experimentellem Horror Poem, als einem Spielfilm im
klassischen Sinn zu tun.

Eine würdige Nummer 4, der Rollin Retrospektive im Z-inema.

________________________________________




Dienstag 16. 04. 19 20:00 Uhr

KNIGHTS OF BADASSDOM
(USA 2013) Regie: Joe Lynch, Darsteller: Peter Dinklage, Summer Glau ua., DT Fassung

TRAILER hier klicken / click here



Schräge Horror-Komödie im Gamer- und Rollenspiel-Milieu
mit Peter Dinklage (Game Of Thrones)

"A Spectacular Horror Comedy" (Cinema crazed)
_______________________________________________________________




Dienstag 23. 04. 19 20:00 Uhr

MEGA TIME SQUAD
(Neuseeland 2018) Regie: Tim van Dammen, Darsteller: Anton Tennet, Jonny Brugh ua.
Deutsche Fassung

TRAILER hier klicken / click here



Ein Schmalspurganove findet ein uraltes chinesisches Relikt, mit dem er durch die Zeit
reisen und einen großen Beutezug durchführen kann. Doch die Zeitreisen bleiben nicht
ohne Konsequenzen ...

“The cast is first rate” (Variety)

“Feel-Good-Irrsinn irgendwo zwischen LOOPER und HIGHLANDER” (Fantasy Filmfest)

_______________________________________________________________




Dienstag 23. 04. 19 20:00 Uhr

SIE NANNTEN IHN JEEG ROBOT
(Italien 2015) Regie: Gabrielle Mainetti, Darsteller: Luca Marinelli, Ilenia Pstorelli ua.
DT
Fassung

TRAILER hier klicken / click here



Variation auf das Superhelden-Genre aus Italien, Nummer 1-Überraschunghit in Italien.
Publikumspreis beim Fantasy Filmfest und in Sitges!

"Überraschend, bewegend und einzigartig" (Corriere della sera)

"Unbedingt anschauen!" (Variety)